_uTopia
  Startseite
    [Mottentraum]
    [Die hinterste Schublade]
  Über...
  Archiv
  Gästebuch

 



http://myblog.de/schwarzesweiss

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Terra...

Und manchmal, ja, da sinke ich
Hinab in meinem Ozean.
Weil so ein Mensch wie ich es bin
Dem Wellengang nicht folgen kann...
Und manchmal sind die Sterne nah,
Vom Meeresgrund seh ich sie an,
Weil ohne Arm und Beine ich
Nicht schwimmen, doch ertrinken kann!

Ihr Edleren, mich schmerzt der Glanz allein!
Ich werde brennen jede Nacht...



9.2.06 13:50
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


dietrich (28.5.06 22:50)
naja...
diese seite hier ist wohl ziehmlich verlassen und wahscheinlich wirst du dies hier nie lesen, ist mir aber egal, weil ich nur mein herz ausschütten will.
Ich hab leider keine wirklichen freunde (aufjeden fall keine, die meine probleme nur ansatzweise verstehen können/wollen).
Naja, ich fühl mich leer und kann nichts mehr mit mir anfangen. Ich frag mich, warum ich dich damals einfach sitzen hab. ich denk wahrscheinlich, weil mein achso tolles ego angegriffen war. von... du weißt schon wer. aber das hat auch nichts an meinen gefühlen für dich geändert. ich hab mich zwar oft versucht mit jemand anders zu versuchen, aber mir ist klar, dass ich DICH und nur dich immernoch liebe...
ich darf aber eig. auch garnichts sagen, weil ich ja selbst schuld an der situation bin.
ich wollte doch nur, dass du glücklich bist!
naja...--->ich hab mich verdrängen lassen, aber ies ist irgendwie erniedrigend.
des is eig. garnich sooo schlimm, aber wären da nicht meine gefühle. tja...---->aber es kann doch nich sein, dass es an dir so spurenlos vorbei geht, oder?
ich merk doch, dass immernoch was da ist.
ich weiß nich, was ich noch tun soll. wahrscheinlich ist garnichts am besten, damit ich dich nicht fertig mach, oder so. es ist wohl das beste, wenn es so bleibt, oder doch nicht?
ich will nich mehr...


--------Gruß an wahrscheinlich nichts und niemanden

tha gseichtskoude


Hans Dieter (21.8.06 16:54)
au verdammt... was ich fürn scheiß schreiben kann...

ich hasse selbstmitleid... vorallem von mir.


aber dir ist es sowieso egal, wies mir geht, aber DAS INTERESSIERT MICH NICHT MEHR!

...und wegen dir wollt ich mich ma umbringen, oder so...hahaha.




Ich Wünsch dir trotzdem Glück in deinem Leben...
auf das du es besser machst als du und ich wie zuvor



Ich sag nur eins--------------->wenn er da ist, dann is gut, aber wenn er weg is, is es mir egal...oder...ich überleg mit ihm schluss zu machen...

jaja,.. und mich nebenher umarmen und mir nähe schenken. da hätt nich nur ich mir hoffnungen gemacht.



naja... ivllt. find ich ja nommal jemanden mit der ich so nen spaß hab...


AUFWIEDERSEHEN...


tineoidea~ (9.2.07 13:47)
...

da stellts ich doch nur eine einzige frage...

was um's verrecken ist Liebe überhaupt?
Was ist das für ein Gefühl, dass die ganze Zeit in Liedern, Filmen und von anderen Menschen als etwas so tolles beschrieben wird?

Er ist in meinem Kopf gestorben, schon seit längerer Zeit. genauso wie alle anderen (noah ne, wie Emo des klingt....)!
Ich weiß, dass ich einmal soetwas wie liebe empfunden, aber ich kann mich nichtmehr daran errinern...
ich weiß nicht was mich die ganze zeit an dir hielt, vielleicht wußte ich shlichtweg nicht was ich wollte?

Ich kann verstehen dass du mächtig angezwiebelt bist...
Deshalb meide ichd ich ja auch so.

aber ,... Liebe?
hm. War es das etwa schon? Wenn ja, dann kann ich wirklich getrost darauf verzichten. Ja, es bringt wirklich nur Leid mit sich.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung